Schleich-Haberl

Zukunft sichern ist wie Bergsteigen.

Datenschutzerklärung ("Was mit Ihren Daten passiert")


Wir, die SCHLEICH & HABERL Firmengruppe, begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite. Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen das Kennenlernen und Informieren so bequem wie möglich gestalten. Dazu gehört für uns auch ein verantwortungsvoller Umgang mit Ihren Daten, der den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland in jeder Hinsicht entspricht. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten wir speichern und wie wir deren Schutz gewährleisten.

 

Allgemeine Informationen über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gem. Art. 13 DSGVO

 

S&H-Datenschutzerklärung

 

Zum Datenschutzbeauftragten wurde ernannt:

 

Lothar Becker
Datenschutz & IT – Lothar Becker e.K.
Thalacker 5a
D-83043 Bad Aibling
Tel.: +49(0)8061 4957 43
Fax: +49(0)8061 4957 44
Mobil: +49(0)171 3107615
E-Mail: lothar.becker@datenschutz-it.de
Web: https://www.datenschutz-it.de

Amtsgericht Traunstein
HRA 11776

 

Datenschutzhinweise für den Internetauftritt der SCHLEICH & HABERL Firmengruppe 

Diese Datenschutzhinweise gelten für den Internetauftritt der SCHLEICH & HABERL Firmengruppe. Sollten von unserer Webseite Angebote anderer Anbieter erreichbar sein, so können wir trotz sorgfältiger Kontrolle externer Links, für die fremden Inhalte keine Haftung übernehmen. Unsere Datenschutzerklärung gilt nicht für externe Webseiten.

 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
 

a) Datenübermittlung/Datenprotokollierung

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren hierbei lediglich über Ihren Browser, welche IP-Nummer zu welchem Zeitpunkt welche Seite aufgerufen hat, sowie z.B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem und Referrer URL (die zuvor besuchte Seite). Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. 

 

b) Session-Cookies

Innerhalb unseres Internet-Angebotes werden Cookies verwendet. Cookies sind kleine Datenpakete, die zeitlich begrenzt auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während Ihres Besuchs auf unserer Webseite, um Ihren Besuch nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Wir verwenden ausschließlich so genannte „Session-Cookies", die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs gespeichert werden. Nach Ihrem Besuch unserer Webseite werden diese automatisch wieder von Ihrem Computer gelöscht. Cookies können auf Ihrem Computer keinen Schaden anrichten. Manche Browser lassen bereits in der Grundeinstellung Cookies zu. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie diese Einstellung Ihres Browsers ändern. Wie dies erfolgt, entnehmen Sie bitte den Angaben des Herstellers Ihres Browsers. Sofern Sie sich gegen Cookies entscheiden, kann es vorkommen, dass Teile unseres Internet-Angebotes nicht genutzt werden können.

 

c) Nutzung persönlicher Daten

Auf einigen Seiten können Sie in Eingabefelder personenbezogene Daten wie zum Beispiel Ihren Namen und Ihre Adresse eingeben. Diese Daten werden ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten überlassen haben. Eine darüber hinausgehende Erhebung, Verarbeitung, Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt – außer in den Fällen, in denen wir durch gesetzliche Vorschriften dazu verpflichtet sind – nur, wenn Sie uns hierzu eine Einwilligung erteilt haben. Auf einigen Webseiten haben Sie die Möglichkeit, eine solche Einwilligung zu erteilen. Dabei nennen wir Ihnen jeweils den Zweck, zu dem die Daten im Falle Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet werden. Ihre Einwilligung ist selbstverständlich freiwillig. Sie können jede erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

 

2. Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten
 

Ihnen steht jederzeit ein Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung dieser. Auch haben Sie ein Einsichtsrecht in unser öffentliches Verfahrensverzeichnis, das weitere Angaben zu uns als verantwortlicher Stelle und zum Umgang mit Daten enthält.

 

Offenheit und Ihr Vertrauen sind uns wichtig. Wenn Sie zum Datenschutz eine weiterführende Auskunft wünschen, erhalten Sie hier auch gerne weitere Informationen.

 

Die Geltendmachung dieser Rechte ist für Sie kostenlos. Bitte wenden Sie sich dazu per E-Mail an:

 

kontakt@schleich-haberl.de

 

Wenn Sie uns eine Nachricht mit schutzwürdigem Inhalt übermitteln möchten, empfehlen wir Ihnen die Übermittlung per Post oder Fax, da auf dem Übertragungsweg per E-Mail eine vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann. Es kann nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass die Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder verfälscht werden.

 

3. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise
 

Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise notwendig werden, beispielsweise durch neue Angebote auf unserer Internet-Präsenz. Wir werden Sie dann an dieser Stelle informieren. Diese Erklärung datiert vom Mai 2018.

 

4. Ausdrucken und Abspeichern dieser Datenschutzhinweise
 

Diese Datenschutzhinweise können Sie unmittelbar ausdrucken und abspeichern.


Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich, wir helfen Ihnen gern weiter! Alle Kontaktinformationen und eine Anfahrtsskizze finden Sie unter diesem Link.

top